[Hamburg Reisetipps]
[Sehenswürdigkeiten]
[Attraktionen]
[Planetarium]
[Museen]
[BallinStadt]
[Speicherstadtmuseum]
[Wasserforum]
[Theater]
[Ohnsorg-Theater]
[Schmidt Theater - TIVOLI]
[Dom St. Marien]
[Speicherstadt]
[Stadtteile]
[HafenCity]
[westliche HafenCity]
[zentrale HafenCity]
[östliche HafenCity]
[Tipps von A bis Z]
[HVV]
[HVV-Ticketpreise]
[Schleswig-Holstein]
[Elbmarschenhaus]
[SiteMap]
[Impressum]
Planetarium

Planetarium

Planetarium Hamburg
Hindenburgstraße 1b
22303 Hamburg
Tel: 040 - 4 28 86 52-0 

Anreise
ÖPNV:
U-Bahn-Linie U 3 Haltestelle Borgweg
Metrobus 6 bis Borgweg
Linie 118 oder 20
bis Haltestelle Ohlsdorfer Straße/Planetarium

mit dem Auto Richtung City Nord zum Stadtpark Winterhude. Parkmöglichkeit am Linnering oder in der Hindenburgstraße.
Besuchern mit einem blauen Schwerbehindertenausweis oder einem aG-Ausweis ist das Parken beim Lift an der Rückseite des Planetariums erlaubt (Anfahrt über Linnering, an der Schranke klingeln).

http://www.planetarium-hamburg.de/service/hinkommen-anreise/


Größere Kartenansicht

 

Lageplan:
http://www.kulturkarte.de/stadtplan/?infinitymap_link=53.602284654011,10.014038085938
http://www.hamburg.de/stadtplan?ids=10242454

Algemein
Das Planetarium liegt im Hamburger Stadtpark im Stadtteil Winterhude und ist ein einem ehemaligen Wassertum (65 m Höhe, erbaut 1912 von Fritz Schumacher, seit 1930 als Planetarium genutz) untergebracht. Es hat jährlich mehr als 340.000 Besucher.

Nach eigener Werbeaussage ist es „das wahrscheinlich modernste Planetarium Ihres Heimatplaneten“. Es finden regelmäßig Vorträge, Filmvorführungen, Musikshows, Konzerte usw. statt. Die Technik (vgl. nachstehend) erlaubt Darstellungen und Animationen in ungeahnter Detailtreue und mit besonderem Klang- und Farbreichtum. Ohne Frage gehört das Planetarium zur Weltspitze.

Wesentliches zum Planetarium
Kuppelsaal („Sternentheater“):
Projektionskuppel mit 20,6 m Durchmesser
253 Liegesessel für Besucher
Planetariumsprojektor Zeiss Modell IX „Universarium“
2 Videoprojektoren (Digistar 4-System von Evans & Sutherland)
Showlaseranlage mit 9 Projektoren, davon 2 beweglich

Aussichtsplattform in 42 m Höhe (Rundblick über Hamburg)

Universarium
Foto: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/74/Universarium_in_Planetarium_Hamburg.jpg?uselang=de

In 2013 wird das Planetarium für knapp 6 Mio. Euro saniert. Das gilt insbesondere für das Dach, das durch eine belüftete Kupferkonstruktion ersetzt werden soll.
Die bisher nur zu einem Drittel zugänglichen Räume sollen ausgebaut werden,  ein Restaurant/Cafe, Mitarbeiterbüros, ein Seminarraum und Verkaufsräume entstehen, die Zugänge barrierefrei werden. In 2013 bleibt das Planetarium allerdings durchgängig geöffnet. Der geplante Ausbau des Sockelgeschosses wird auf 2014 verschoben – dann soll mit baubedingten Schließungen von rund zehn Monaten zu rechnen sein.
Hierzu siehe auch den Artikel im Hamburger Abendblatt
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=planetarium%20hamburg&source=video&cd=10&cad=rja&ved=0CGMQtwIwCQ&url=http%3A%2F%2Fwww.abendblatt.de%2Fhamburg%2Farticle2273429%2FWegen-Erfolgs-voruebergehend-geschlossen.html&ei=2HMNUZO5F_GR0QXo04HABA&usg=AFQjCNFysPPGbyqbAoNrx4CTj3LUX1W2bg& bvm=bv.41867550,d.d2k

Internetseite des Planetariums
http://www.planetarium-hamburg.de/

Veranstaltungs-Infos und Ticket-Buchungen
http://www.planetarium-hamburg.de/ticket/ticket/ (Planetarium)
http://www.eventim.de/planetarium-hamburg.html?affiliate=EVE&doc=artistPages/overview&fun=artist&action=overview&kuid=457104 (Eventim)
http://www.hamburg-magazin.de/veranstaltungen-neu.html?aktion=suche&dates=6&ort=planetarium (Hamburg-Magazin)
http://www.ticketonline.de/planetarium-hamburg-tickets.html?affiliate=2TO&doc=artistPages/tickets&fun=artist&action=tickets&kuid=457104 (Ticket-Online)
Programmübersichten:
http://www.planetarium-hamburg.de/ticket/spielplandownload/
Programmheft:
http://www.planetarium-hamburg.de/ticket/programmheft/

Neue Show ab Januar 2013: Der Sternenschatz von Atlantis
http://www.planetarium-hamburg.de/ticket/ticket/serie/der-sternenschatz-von-atlantis/ 

Show ab März 2013: Lichtmond
http://www.planetarium-hamburg.de/lichtmond/ 

Stand: Januar 2014

Lichtmond_01
Foto: http://www.planetarium-hamburg.de/lichtmond/lichtmond-images/

Öffnungszeiten
Grundsätzlich ist die Kasse ab eine Stunde vor Beginn der ersten Veranstaltung bis Beginn der letzten Veranstaltung geöffnet, d.h. in der Regel

Mo

09.00 - 17.00 Uhr

 

Montags keine Vorstellung außer in den Hamburger Schulferien

Di

09.00 - 17.00 Uhr

Mi

09.00 - 21.00 Uhr

Do

09.00 - 21.00 Uhr

Fr

09.00 - 22.00 Uhr

Sa

12.00 - 22.00 Uhr

So

10.00 - 20.00 Uhr

Ausnahmen an Feiertagen oder bei Sonderveranstaltungen - dann geöffnet bis zum Beginn der letzten Vorstellung. 

Öffnungszeiten der Aussichtsplattform

Di. - Fr. 09.30 Uhr - 17.30 Uhr
Sa. 13.00 Uhr - 17.30 Uhr
So. 11.00 Uhr - 17.30 Uhr
Montags geschlossen, ausgenommen Ferien und Feiertage
Bei schlechtem Wetter, Dacharbeiten oder exklusiver Vermietung und aus anderen Anlässen kann die Aussichtsplattform geschlossen sein.

http://www.planetarium-hamburg.de/service/oeffnungszeiten/

Eintrittspreise und Ermäßigungen
http://www.planetarium-hamburg.de/service/preise/

Erläuterungen des Sternenhimmels des jeweiligen Monats
http://www.planetarium-hamburg.de/sterne/monat/
auch als Podcast unter
http://www.planetarium-hamburg.de/sterne/podcast/
bzw. als RSS-Feed
http://www.abendblatt.de/sternencast/

Die Himmelsscheibe von Nebra
wird seitens des Planetariums Hamburg und dem Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle näher erforscht und im Internet erläutert
http://www.planetarium-hamburg.de/sterne/nebra/

Himmelsscheibe_von_Nebra
Foto: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/Nebra_Scheibe.jpg

Geschichte des Planetariums
http://www.planetarium-hamburg.de/service/die-geschichte-des-planetariums/ (Homepage des Planetariums)
http://www.friedensblitz.de/sterne/planetarium/planetarium%201.htm (Verlagsseite des Buches „Sterne über Hamburg“)

Link-Hinweise
http://www.hamburg.de/planetarium/ 
http://de.wikipedia.org/wiki/Planetarium_Hamburg (
Wikipedia)
http://www.hamburgwiki.de/wiki/Planetarium (Hamburg Stadtwiki)
http://www.fvplanetarium.de (Förderverein)
http://www.hamburgerstadtpark.de/planet/planet.htm (Hamburger Stadtpark)

Videos
http://www.youtube.com/watch?v=TDsTUU71QUo  (Kosmische Kollisionen)
http://www.youtube.com/watch?v=WG0T1l6P8sQ (Deep Space Night 3.1)
http://www.youtube.com/watch?v=omG8V04Hj8I (Deep Space Night)
http://www.youtube.com/watch?v=QGTrnBadS_o (Intel Visibly Smart Experience)
http://www.youtube.com/watch?v=jPUAkaZcD4w (Voices in the Dark)
http://www.youtube.com/watch?v=kZSkORK-U6M (3 D – Projektion)
http://www.youtube.com/watch?v=TA1siZnf8Ks (Dome Timeplapse)
http://www.youtube.com/watch?v=5A-CIw3JM_c (Schiller)
http://www.youtube.com/watch?v=mkiLTT8SNBs (Reise zu den Sternen)
http://www.youtube.com/watch?v=f5oxLBRRi5k (Aero von Jean Michel Jarre)
http://www.youtube.com/watch?v=ahuK2Vt2WXc (Kosmische Kollisionen)
http://www.youtube.com/watch?v=XiimzQ0KqBA (Pink Floyd – The Dark Side of the Moon)

Planetarium_außen
Foto: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/41/Hamburg_Planetarium.jpg?uselang=de

Foto
des Planetariums Hamburg vom Februar 2013 auf der Internetseite des Fotografen Andreas Jantzen:

http://www.andreasjantzen.de/planetarium-hamburg.html

Bewertungen von Planetariums-Besuchern
http://www.tripadvisor.de/ShowUserReviews-g187331-d1239428-r155994474-Planetarium_Hamburg-Hamburg.html

Stand: Februar/April 2013

Sie haben Fragen, Anregungen, Hinweise ? Dann schicken Sie mir bitte eine Mail
emailWHT
Ein Link ist nicht mehr aktuell ? Versuchen Sie eine Eingabe des Links in der WayBackMachine von www.archive.org mit Suchresultat für den Zeitraum des bei uns angegebenen Standes !
Diese Seite ist Teil von hamburg-reisetipps.de

[Hamburg Reisetipps] [Sehenswürdigkeiten] [Stadtteile] [Tipps von A bis Z] [Schleswig-Holstein] [SiteMap] [Impressum]

[Hamburg Reisetipps] [Sehenswürdigkeiten] [Attraktionen] [Planetarium] [Museen] [BallinStadt] [Speicherstadtmuseum] [Wasserforum] [Theater] [Ohnsorg-Theater] [Schmidt Theater - TIVOLI] [Dom St. Marien] [Speicherstadt] [Stadtteile] [HafenCity] [westliche HafenCity] [zentrale HafenCity] [östliche HafenCity] [Tipps von A bis Z] [HVV] [HVV-Ticketpreise] [Schleswig-Holstein] [Elbmarschenhaus] [SiteMap] [Impressum]